Directors-and-Officers-Versicherung

D&O-Versicherung ist eine Abkürzung für Directors-and-Officers-Versicherung, auch als Manager-Haftpflichtversicherung bekannt. Diese Versicherung schützt alle Organe (z. B. Vorstand, Aufsichtsrat, Geschäftsführung) und leitende Angestellte eines Unternehmens, da sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen für Pflichtverletzungen bzw. Fehlentscheidungen in Regress genommen werden können.

Die Führungskräfte haften z. T. mit ihrem gesamten Privatvermögen und setzen mitunter ihre private Existenz aufs Spiel. Bereits ein fehlerhaft formulierter Vertrag oder eine übereilte Bestellung verursachen potentiell Schäden in Millionenhöhe. Gegen diese Vermögensschäden können Unternehmen ihre Organe und verantwortlichen Manager mit einer D&O-Versicherung (Directors & Officers Liability Insurance) absichern.

Nutzen Sie das Online-Formular für ein kostenloses und unverbindliches Angebot zur Vermögensschadenshaftpflicht.