Mobilfunk

Mit einem Handytarifvergleich die eigenen Handykosten optimieren.

Bei einem Vergleich der Angebote stehen bereits grundlegende Fragen nach einem Vertragshandy oder einem frei nutzbaren Prepaid-Handy im Vordergrund. Auch die Auswahl von mehr als einem Prepaid-Tarif ist möglich, um je nach Zeit oder Aufenthaltsort von den besten Konditionen des jeweiligen Anbieters zu profitieren.

Neben der minutengenauen Abrechnung haben sich Flatrates über die Jahre durchgesetzt, die bei der mobilen Internetnutzung verstärkt zum Einsatz kommen und an Zeit- oder Volumengrenzen gekoppelt sind. Durch den rechnerischen Handytarifvergleich lässt sich das eigene Nutzungsverhalten mit Handy oder Smartphone am einfachsten analysieren, um zu einem individuell abgestimmten Tarifpaket zu gelangen.