HCL America feiert 30 Jahre Innovation in den USA

Zugriffe: 386

HCL America Inc, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von HCL Technologies (HCL), hat heute das 30-jährigen Jubiläum des Unternehmens in den USA bekanntgegeben. Dazu soll es bis Ende 2019 eine Reihe von Veranstaltungen in den US-amerikanischen Niederlassungen und in den Gemeinden, in denen das Unternehmen tätig ist, geben. In den letzten drei Jahrzehnten hat HCL in den USA ein lebendiges, starkes Ökosystem aufgebaut, das über 15.000 Mitarbeiter umfasst, inklusive 64 % lokal angestellter Arbeiter. Im US-amerikanischen Team von HCL sind in 21 Bundesstaaten und 114 Nationalitäten vertreten.

Weiter lesen

WOCHENAUSBLICK: Risiken im Dax sind längst nicht vom Tisch

Zugriffe: 277

FRANKFURT (dpa-AFX) - Hält die jüngste Dax -Erholung in der neuen Börsenwoche an? Nachdem der September, der als schwacher Börsenmonat gilt, mit herben Verlusten begonnen hatte, konnte sich der Dax zuletzt zumindest über 12 000 Zählern stabilisieren. Doch Risiken bleiben.

Weiter lesen

Nio: Tesla-Konkurrent tritt Gaspedal ordentlich durch

Zugriffe: 339

Das Börsendebüt des chinesischen Autobauers stand unter keinem guten Stern. Seit Tagen kam Tesla nicht aus den Schlagzeilen raus. Das färbte auch auf das IPO von Nio ab. Der Ausgabepreis der Aktie wurde bei 6,26 US-Dollar festgelegt. Der Wert lag damit am unteren Ende der Preisspanne von 6,25 bis 8,25 Dollar. Die Marktkapitalisierung entsprach somit rund 6,4 Milliarden Dollar, wesentlich weniger als die Chinesen geplant hatten.

Weiter lesen

Apple Keynote 2018 Ein paar Neuerungen, aber kein "Big Thing" und ist unspektakulär geendet

Zugriffe: 338

Die wirklich erwähnenswerten Dinge dieses aus Apple-Sicht wie immer großartigen Events sind ein gigantischer Speicher von 512 GB, den es aber auch nur zum horrenden Preis von 1649 Euro gibt. Dazu kann auch die Kamera der neuen Modelle überzeugen, auch wenn diese nur geringfügig weiterentwickelt wurde. Die Batterielaufzeit soll sich zudem erhöhen, Tests müssen das aber erst noch beweisen. Schön ist zudem, dass Apple-Kunden bei der neuen iPhone-Familie aus einer größeren Farbauswahl wählen können.

Weiter lesen

Fed: Zinserhöhung wird konkreter

Zugriffe: 386

Gleich zwei führende US-Notenbanker haben sich für eine schnelle Erhöhung der Leitzinsen ausgesprochen. Eric Rosengren, Notenbank-Chef von Boston, sieht Probleme auf die weitere Konjunkturentwicklung zukommen, sollten die Zinsen nicht erhöht werden.

Weiter lesen

Commerzbank muss Platz im Dax für Wirecard räumen

Zugriffe: 383

Das Dax-Gründungsmitglied muss den deutschen Leitindex am 24. September verlassen und wird dann durch den Zahlungsabwickler Wirecardersetzt, wie die Deutsche Börse am Mittwoch mitteilte. Die Entscheidung hatte sich schon seit Wochen abgezeichnet: An der Börse ist Wirecardmit über 24 Milliarden Euro mehr als doppelt so viel wert wie die Commerzbank, die künftig im Nebenwerte-Index MDax gelistet wird. Auch die Deutsche Bank hat das vor 19 Jahren gegründete Unternehmen überholt.

Weiter lesen

Tesla: Runde 5 eingeläutet Goldman Sachs sieht das Kursziel 30 Prozent tiefer

Zugriffe: 324

Es wirkt schon fast wie ein Boxkampf zwischen Tesla-Chef Elon Musk und Goldman Sachs Analyst David Tamberrino. Der Experte begleitet die Entwicklung des Elektroauto-Pioniers schon eine lange Zeit. Wer seine Analysen regelmäßig verfolgt, der kann schnell zu dem Schluss kommen, dass er einer der größten Pessimisten ist, wenn es um die Entwicklung von Tesla und der dazugehörigen Aktie geht. Tamberrino wird in diesem Schlagabtausch auch nicht müde. Heute hat er die nächste Runde eingeläutet.

Weiter lesen